Oktober 15, 2018

Lowrance® präsentiert die neue Elite Ti2-serie

Der Marktführer im Bereich Marine-Elektronik präsentiert die Displays der nächsten Generation mit hervorragendem Sonar und WLAN-Funktionalität


 

Lowrance®, weltweit führender Anbieter für Fischerei-Elektronik seit 1957, kündigte heute die Veröffentlichung der nächsten Generation der leistungsstarken und dennoch preisgünstigen Fishfinder/Kartenplotter-Produktfamilie Elite Ti2an. Das Display des Elite Ti2 bietet eine erweiterte, hochauflösende Sonar-Funktionalität, WLAN sowie die Anzeige von Bluetooth®-Anrufen und Textnachrichten. Damit erhalten Angler Zugang zu Funktionen, die zuvor einzig in der Premium-Produktfamilie HDS von Lowrance verfügbar waren. Dies sind die Neuerungen beim Elite Ti2

   

Sonar mit Active Imaging™

Das Sonar mit Active Imaging revolutioniert den Fishfinder – Angler dürfen sich freuen. Das Sonar bietet die branchenweit größte Klarheit, ohne dafür Kompromisse bei der Reichweite einzugehen. Das Ergebnis ist eine beispiellose Bildqualität von Struktur, Fischen und Bodenzusammensetzung. Active Imaging ist eine 3-in-1-Lösung: Das Lowrance CHIRP Sonar wird mit SideScan und DownScan Imaging™ kombiniert, sodass Angler Fischbestände schnell aufspüren können. Hinzu kommen die größere Bildschärfe und verbesserte Zieltrennung von FishReveal™. Die 800 kHz-Einstellung mit Active Imaging bietet kristallklare Details ohne Abstriche bei der Reichweite. Diese Einstellung ist einfach in der Anwendung, und die Frequenzen müssen beim Angeln unter den meisten Bedingungen nicht geändert werden. Angler, die weiter als 120 Fuß (ca. 37 m) sehen müssen, können Active Imaging auch auf einer Frequenz von 455 kHz nutzen.

WLAN

Neu ist die vollständige WLAN-Konnektivität ohne lästige Installation mittels Kabel. Beim Elite Ti2 lassen sich die Sonar- und Kartierungsdaten per WLAN zwischen zwei Displays übertragen und auch die Wegpunkte können synchronisiert werden. Der Netzwerkkonfigurator des Displays ermöglicht eine schnelle und einfache Einrichtung.

 

Bluetooth®-Anrufe und Textbenachrichtigungen

Für noch mehr Komfort auf dem Wasser ermöglichen es Bluetooth-Benachrichtigungen auf dem Elite Ti2 Anglern, ihre Smartphones an einem sicheren Ort aufzubewahren, während weiterhin Benachrichtigungen zu eingehenden Anrufen und Textnachrichten empfangen werden. Zu den Android-Funktionen zählen die Anzeige von eingehenden Textnachrichten und Beantwortung, die Erstellung neuer Nachrichten und Nachrichtenvorlagen und der Zugriff auf die Nachrichtenhistorie und Anrufprotokolle. Die iOS-Funktionen umfassen die Anzeige von eingehenden Textnachrichten und das Anrufprotokoll.

"Unsere Elite Ti-Serie ist bei Anglern beliebt und bietet innovative Fishfinder-Technologien in einem äußerst preisgünstigen, eigenständigen Gerät. Mit der Einführung des Elite Ti2 gibt es noch mehr, worauf man sich freuen kann", so Leif Ottosson, CEO und Präsident von Navico. "Das Sonar mit Active Imaging, die WLAN-Funktionalität für Sonar- und Kartendaten sowie die bequeme Anzeige von Nachrichten von Mobilgeräten bedeuten, dass die Spitzenleistung unserer HDS-Reihe nun zu einem erstaunlich günstigen Preis für Angler verfügbar ist."

 Lowrance Elite Ti2 ist in den Displaygrößen 7, 9 und 12 Zoll erhältlich, zudem gibt es verschiedene Kartierungs- und Schwinger-Pakete. Die Preise liegen zwischen 898.80 und 2,758.80. Weitere Informationen über das neue Lowrance Elite Ti2, die komplette Marine-Elektronik-Produktreihe von Lowrance oder einen autorisierten Lowrance-Händler finden Sie unter EliteTi2.